Kurzportrait über die HypoVereinsbank (UniCredit Bank AG)

Als Universalbank bietet die HypoVereinsbank ihren Kunden Privatkunden, Private Banking Kunden, kleinen und mittleren Unternehmen, Firmen- und Immobilienkunden sowie institutionellen Kunden ein umfassendes Angebot an Finanzdienstleistungen. Die HypoVereinsbank ist eine der führenden privaten Banken in Deutschland und Teil der UniCredit, einer der bedeutendsten Bankengruppen Europas. Damit verbindet sie wie keine andere deutsche Bank eine langjährige regionale Verwurzelung mit einem konzernweiten Banken-Netzwerk in 16 Ländern West-, Mittel- und Osteuropas. Insgesamt ist die HypoVereinsbank über die UniCredit weltweit in rund 50 Staaten vertreten. Über das Bankgeschäft hinaus versteht sich die HypoVereinsbank als Corporate Citizen und pflegt ein intensives gesellschaftliches Engagement in den Regionen, in denen sie tätig ist.


Nachfolgende Tabelle fasst wesentliche Informationen zur HypoVereinsbank stichpunktartig zusammen:



Name und Hauptsitz

HypoVereinsbank (UniCredit Bank AG)

München

Art des Unternehmens und Rechtsform

Großbank/Universalbank

Aktiengesellschaft, 100 % hält die UniCredit S.p.A.


Angaben zur Unternehmensgröße

Die HypoVereinsbank

ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas

zählt mit einer Bilanzsumme von 300 Mrd. EUR zu den größten Finanzinstituten in Deutschland

verantwortet für die UniCredit das gesamte Deutschlandgeschäft und ist gleichzeitig das Kompetenzzentrum für das internationale Investment Banking


Gründungsjahr

1834: Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank

1869: Bayerische Vereinsbank

1998: Fusion zur Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG

2009: Firmierung UniCredit Bank AG


Geschäftsbereiche

Commercial Banking (Unternehmer Bank)

  • Unternehmenskunden

  • Ein integriertes Wealth Management/Family Office betreut die private Bedarfsseite der Unternehmer

  • Beratung vermögender Privatkunden und Unternehmer rund um deren Privatvermögen

  • Betreuung von Privat- und Private Banking-Kunden

  • Betreuung von Multinationalen und im Kapitalmarktgeschäft aktiven Firmenkunden, Finanzinstituten, Einrichtungen des öffentlichen Sektors, Projektfinanzierungskunden und Private Equity Fonds

  • Unterstützung institutioneller Kunden und multinationaler Konzerne mit einer integrierten Wertschöpfungskette aus Betreuungsnetzwerk und Produktspezialisten

  • Agiert als Intermediär zum Kapitalmarkt

Commercial Banking (Private Banking & Wealth Management)

Commercial Banking (Privatkunden Bank)

Corporate & Investment Banking


"5 gute Gründe für einen stabilen Finanzpartner -

Ihre HypoVereinsbank"

Stark in der Beratung und bei den Produkt- & Serviceleistungen

Stabile Ergebnisentwicklung und exzellente Kapitalausstattung

In Deutschland zu Hause; breit aufgestellt in Europa

Verankert in der Gesellschaft und weltweit führend in Sachen Nachhaltigkeit


Stand: 01.01.2017


Die Vermögensverwaltung im Überblick

Nachfolgende Tabelle fasst wesentliche Informationen über die Vermögensverwaltung der HypoVereinsbank stichpunktartig zusammen:


Verwaltetes Vermögen in der Vermögensverwaltung

Über 11 Mrd. EUR mandatiertes Volumen

Sitz der Vermögensverwaltung

München


Kundenbetreuung und Portfoliomanagement

Wir sind in über 40 Städten in ganz Deutschland präsent

30 Spezialisten in der Vermögensverwaltung, darunter 12 Portfoliomanager

30 bis 50 individuelle Mandate je Portfoliomanager (Durchschnitt)

Team aus langjährig erfahrenen Mitarbeitern mit hoher fachlicher Kompetenz


Berichtswesen

Standardreporting im monatlichen, vierteljährlichen oder halbjährlichen Turnus

Verlustanschreiben bei Überschreitung definierter Verlustschwellen

Elektronische Zustellung via OnlineBanking möglich


Kosten und Gebühren

Vergütungsmodell:

  • Volumenabhängiger Pauschalpreis1

  • Optional: Kombination mit erfolgsabhängiger Vergütungskomponente möglich

Weitergabe von Rückvergütungen an den Kunden im Rahmen der Vermögensverwaltung

Kundenindividuelle Regelungen im Vertragswerk

Möglichkeit zur Aufnahme von individuellen Regelungen ist vorhanden


Selbstverständnis in der

Vermögensverwaltung

Wir bieten Ihnen Ideen und jahrzehntelange Erfahrung für Ihre langfristige Anlage.

Wir denken strategisch, um Vermögen viele Jahre durch die internationalen Kapitalmärkte zu begleiten.

Das Management von Risiken ist uns sehr wichtig und geht der Gewinnmaximierung vor.

Wir analysieren die Märkte global, spüren für Sie Chancen auf und setzen diese mit Instrumenten der besten Anbieter um.


Stand: 01.01.2017


image

1 Zuzüglich gegebenenfalls anfallender, fremder Kosten (z. B. Porto, Makler- und Börsengebühren, Finanztransaktionssteuer).